Über schulstart.de

Hilfspakete zum Schulstart fördern Integration & Chancengleichheit

Göttingen / Köln – Hunderttausende Flüchtlinge sind im vergangenen Jahr nach Deutschland gekommen, darunter viele Kinder. Jetzt steht unser Land vor der großen Aufgabe, die Flüchtlinge in unsere Gesellschaft zu integrieren. Integration fängt schon im Kindergarten und der Grundschule an. Mehr als hunderttausend Flüchtlingskinder werden in diesem Jahr in Deutschland eingeschult. Mit den neuen Hilfspaketen zum Schulstart will der Online-Shop schulstart.de bedürftigen Kindern helfen, die selbst kein ausreichendes Schulmaterial für den Unterricht erhalten können. Förderer können bei schulstart.de ein oder mehrere Hilfspakete mit Schulartikeln online bestellen und damit bedürftige Kinder und Flüchtlinge in sozialen Einrichtungen beschenken. „Wir wollen mit den Hilfspaketen zum Schulstart vielen Kindern mehr Spass und Lernerfolg in der Schule geben, damit die Integration in unsere Gesellschaft besser gelingt“, betont Martin Müller, Gründer des Online-Shops schulstart.de.

schulstart.de bietet Hilfspakete in zwei verschiedenen Größen an: Einmal das Hilfspaket mit einer Grundausstattung aus den Bereichen Schreiben, Basteln, Ordnen und Hefte. Als Zweites das große Hilfspaket mit zusätzlich etwa zehn Artikeln, das für eine Komplettausstattung aus allen Bereichen sorgt. Beide Pakete kommen mit Artikeln namhafter Marken wie Pagna, Pelikan und Staedtler und wurden auf Basis von Materiallisten der Grundschulen zusammengestellt. Durch das Vorab-Bündeln der Produkte entsteht ein Preisvorteil von ungefähr 20 % bis 30 %.

Schulen oder soziale Einrichtungen, die bedürftige Kinder oder Flüchtlinge betreuen, können sich in einen Verteiler eintragen und werden kontaktiert, sobald Hilfspakete finanziert wurden. schulstart.de verschickt die Pakete dann versandkostenfrei direkt an die Einrichtungen zur weiteren Verteilung an die Kinder. „Förderer erzielen mit überschaubarem Aufwand ganz einfach eine große Wirkung. Sie bieten Flüchtlingen und bedürftigen Kindern eine ordentliche Basis für gute Bildung und helfen dabei, Bildungsarmut wirksam zu bekämpfen und die Integration zu fördern“, kommentiert Martin Müller.

Alle weiteren Details zu den Hilfspaketen zum Schulstart sind unter folgender URL
abrufbar: https://www.schulstart.de/hilfspaket-zum-schulstart

Über schulstart.de und zur didacta

schulstart.de wird von einem kleinen Team erfahrener Online-Unternehmer in Göttingen geführt. Das Unternehmen stellt die Hilfspakete zum Schulstart erstmals auf der Bildungsmesse didacta in Köln „live“ einer breiten Öffentlichkeit vor und zeigt dort Schulbedarf-Sets und weitere Waren. Nähere Informationen zu schulstart.de finden sich zudem in einem Erklärvideo auf youtube.com.

Besuchen Sie schulstart.de auf der Bildungsmesse didacta 2016 in Köln und erfahren Sie alles Wesentliche zu den neuen Hilfspaketen zum Schulstart. didacta 2016, Messe Köln, 16.02. bis 20.02.2015, Halle 8, Stand A55.

Rückfragen und Interviewwünsche richten Sie bitte an:

schulstart e.K.
Martin Müller
Tel: +49 (0) 151 / 550 170 20
E-Mail: presse@schulstart.de

Download der Pressemitteilung als MS Word-Datei (.doc)
Download der Pressemitteilung als PDF-Datei (.pdf)

Schlagworte: ,